Das große ß - LauWeb2016

Direkt zum Seiteninhalt

Das große ß

Gesucht-gefunden > Gewusst?


So schreiben Sie das große „ẞ“ auf der Tastatur.

Am 29.6.2017 hat der Rat der deutschen Rechtschreibung beschlossen, daß es das „scharfe s“ (Eszett) jetzt auch als Großbuchstaben gibt. Wichtig ist dies für die Versalienschreibweise (Großbuchstaben) wie sie z.B. für Namen in Pässen erfolgt.

Nur, wo findet man den Buchstaben auf der Tastatur?
Der Unicode-Standard für Computerzeichensätze kennt das "ẞ" schon seit 2008. Die Unicode-Position lautet U+1E9E und ist durch die Eingabe von:
[Alt] + [7][8][3][8]
vom Ziffernblock möglich.

Auf der Tastatur eines Windows-PC kann man auch an das große Eszett "ẞ" mit:
[Shift] + [Alt Gr] +[ß]
darstellen (siehe Musterdarstellung).

Am Mac gibt es derzeit keine Tastaturkürzel für ẞ. Unter den Systemeinstellungen, Menüpunkt "Sprache und Text", kann aber eine Tastenkombination für ẞ definiert werden.
Die meisten Linux-Nutzer können ß eingeben, indem sie die [Feststelltaste] und [ß] drücken. Einige ältere Distributionen setzen auch auf [Shift]+[AltGr]+[S].
Zurück zum Seiteninhalt